Explore BC
Hiker at the Cox Bay lookout in Tofino | Ben Giesbrecht Kootenay National Park | Kari Medig

WICHTIGES VOR ABREISE

Informationsstand: 13. September 2022, 10:19

Du möchtest nach British Columbia reisen? Dann plane voraus, damit du sicher und verantwortungsbewusst unterwegs sein kannst. Auf dieser Seite informieren wir dich über die neuesten Updates zu Coronaschutz-Verordnungen und -empfehlungen der Provinzregierung, zu Flugverkehr, Autofahren im Winter und vieles mehr. Weitere Informationen, wie z. B. Zahlungsmittel, Landkarten, Links zu Touristeninformationen und Tipps zu barrierefreiem Reisen, findest du auf unserer Seite Gut zu Wissen bzw. unter dem Menüpunkt Reiseplanung.

Derzeit herrschen in einigen Teilen von BC Waldbrände. Solltest du jetzt oder demnächst in BC unterwegs sein, kannst du aktuelle Informationen hierzu weiter unten im Menüpunkt Wettergeschehen abrufen. Dort findest du auch Links zu Drive BC (Verkehrsinformationen), zum BC Wildfire Service (interaktive Karte der Brände) und zu Emergency Info BC (Evakuierungsaufrufe).

BASIS-INFOS REISEPLANUNG

EINREISEREGELUNGEN

EINREISE – KANADISCHE GRENZE

Einreiseregelungen (seit dem 20. JUNI 2022)

Bei Reisen innerhalb Kanadas oder bei Ausreise ist es nicht mehr notwendig, den Impfnachweis beim Einsteigen in ein Flugzeug oder einen Zug vorzulegen.

Alle Personen, die per Flugzeug oder über den Landweg nach Kanada reisen sind verpflichtet, vor der Einreise das Formular „Arrive-Can“ online oder über die kostenlose mobile App auszufüllen.

  • Vollständig geimpfte Reisende benötigen keinen Test mehr vor Abreise aus ihrem Heimatland, um nach Kanada einreisen zu können.
  • Bei der Einreise nach Kanada per Flugzeug oder an anderen Grenzübergängen können Reisende nach dem Zufallsprinzip für einen obligatorischen Covid-Schnelltest ausgewählt werden, der bei einem zugelassenen Testanbieter durchgeführt wird. Weitere Informationen dazu findest du hier.
  • Reisende, die nicht als vollständig geimpft anerkannt werden, müssen vor Einreise nach Kanada den Nachweis eines gültigen Tests erbringen.
  • Nicht oder nur teilweise gegen Covid-19 geimpfte Reisende müssen sich bei Einreise und an Tag 8 ihres Aufenthaltes – unter Einhaltung einer 14-tägigen Quarantäne – einem PCR-Test unterziehen.
  • Kinder zwischen 5 und 11, die in Begleitung eines vollständig geimpften Erwachsenen sind, benötigen zur Einreise keinen Covid-19-Test.

Die neuesten Informationen über Einreiseregelungen nach Kanada, auch via Auto aus den USA, findest du hier auf der Website der kanadischen Regierung.

EINREISE – GRENZE ZU BC

BC freut sich auf Besucher, die gerne sicher und auch mit Blick für die Sicherheit anderer reisen.

Weitere Informationen zu den innerkanadischen Grenzen und aktuellen Reisebeschränkungen findest Du hier.

CORONASCHUTZMASSNAHMEN

Aktuelle Coronaschutzmaßnahmen (seit 11. März 2022):

Das Tragen von Masken in öffentlichen Innenräumen ist nicht mehr von der Gesundheitsbehörde vorgeschrieben, sondern eine persönliche Entscheidung. Dennoch wird das Tragen einer Maske in öffentlichen Verkehrsmitteln und auf BC Ferries empfohlen.

Einzelne Unternehmen und Veranstalter haben das Recht zu entscheiden, ob sie das Tragen von Masken in ihren Räumlichkeiten weiterhin vorschreiben. Es ist wichtig, dass wir die Entscheidungen anderer Menschen und Unternehmen akzeptieren und uns gegenseitig respektieren.

Weitere Einzelheiten zu den aktuellen Coronaschutzmaßnahmen findest du hier.

WO MAN IN BC COVID-19 TESTS ERHÄLT

Es gibt viele Anlaufstellen, um in British Columbia einen COVID-19-Test durchführen zu lassen. Unter dem nachfolgenden Link findest du Informationen zu öffentlichen und privaten Testzentren.

AUTOFAHREN + STRASSENVERHÄLTNISSE

STRASSENVERHÄLTNISSE

Auf DriveBC erhältst du aktuelle Verkehrsinformationen für deine geplante Route, inklusive Sperrungen, Baustellen oder Umleitungsempfehlungen; hier hast du auch Zugriff auf Webcams.

BC VERKEHRSREGELN

Ob Fahranfänger oder Besucher: Hier geht’s zu den Verkehrsregeln in British Columbia: ICBC’s Driving Guides.

HIGHWAY-SPERRUNGEN UND VERKEHRSBEHINDERUNGEN 

  • Auf dem Alaska Highway herrscht 377 bis 415 Kilometer nördlich von Fort Nelson aufgrund einer Unterspülung ein einspuriger Wechselverkehr. Folge dem Lotsenfahrzeug und beachte die Beschilderung. Weitere Informationen findest du hier: Drive BC.
  • Die Bauarbeiten auf dem Highway 1 (Kicking Horse Canyon-Projekt) haben begonnen und werden voraussichtlich bis Winter 2024 andauern. Während der Sommermonate wird es tagsüber zwischen 07.00 und 20.00 Uhr zu keinen Teilsperrungen kommen. Hier findest du weitere Informationen.
  • Es gibt weiterhin Sperrungen auf dem Highway 8 zwischen Merritt und Spences Bridge.
  • Eine Liste mit aktuellen Sperrungen und Verkehrshinweisen findest du unter Drive BC.

 

BC Ferries

Hier erhältst du alle Informationen zu Fährfahrten mit BC Ferries.

Reservierungen werden dringend empfohlen. Bei Fragen zum Reisen mit BC Ferries: www.bcferries.com/contact-us.

 

KREUZFAHRTEN

Hier erhältst du alle wichtigen Informationen, wenn Du im Rahmen einer Kreuzfahrt nach Kanada einreisen möchtest.

WETTERGESCHEHEN

WETTER

  • Bei Environment Canada erfährst du Wissenswertes zum aktuellen Wettergeschehen und -vorhersagen sowie Informationen zur Luftqualität.
  • Twitter: @environmentca

 WALDBRÄNDE

Seit Donnerstag, 04. August, 12.00 Uhr sind Lagerfeuer in den Brandbezirken Kamloops Fire Centre und Coastal Fire Centre aus Gründen der Waldbrandprävention und zum Schutz der öffentlichen Sicherheit verboten. Weitere Informationen findest hier.

Waldbrände in BC können bei längerer Trockenheit entstehen, was typischerweise in den Sommermonaten Juni bis September auftritt. Wenn du in dieser Zeit in BC unterwegs bist, informiere dich vorab, ob und wo Waldbrände aufgetreten sind, damit du ggfs. deine Reiseroute anpassen kannst. Neben der Kontaktaufnahme zu deinem Unterkunftsanbieter, kannst du dich zusätzlich über nachfolgende, wichtige Informationsquellen informieren:

Um einen Waldbrand zu melden, wähle *5555 auf deinem Mobiltelefon oder die 1-800-663-5555 toll-free. Du kannst aber auch die allgemeine Notfallnummer 911 anrufen.

ÜBERSCHWEMMUNGEN

River Forecast Centre

Partner aus der Reiseindustrie finden Updates zu COVID-19 oder Notfallvorsorge auf der Unternehmenswebsite von Destination BC.