Rechtliche Hinweise und Datenschutz

Teilen  Facebook Twitter

Bitte lese Dir die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Du die HelloBC.com-Webseite nutzt (unter dem Punkt “Datenschutz (EU)” findest Du auch Informationen zur DSGVO). Durch die weitere Nutzung der Webseite erklärst Du Dich automatisch mit den unten stehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und erkennst diese als bindend an. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern. Die Änderungen treten nach der Veröffentlichung mit sofortiger Wirkung in Kraft. Du erklärst Dich bereit, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig auf Änderungen zu prüfen, und durch Deine weitere Nutzung der HelloBC.com-Webseite erkennst Du die entsprechenden Änderungen an.

Datenschutz (EU)

Destination British Columbia ist eine Crown Corporation, eine in der kanadischen Provinz British Columbia ansässige Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie fördert und vermarktet den Tourismus in und nach British Columbia sowohl innerhalb Kanadas als auch in einigen internationalen Märkten.

Destination British Columbia betreibt Webseiten, um einer interessierten Öffentlichkeit aus aller Welt offizielle Reiseinformationen anzubieten. Dabei ist Destination British Columbia bestrebt, Besuchern Informationen zu liefern und gleichzeitig die personenbezogenen Informationen zu schützen. Diese Seite bietet einen Überblick darüber, wie Destination British Columbia personenbezogene Informationen der Nutzer verwendet und verwaltet.  

Falls Du aus einem EU/EWG-Mitgliedsstaat auf diese Webseite zugreifen solltest, werden die weiter unten stehenden Bedingungen der Datenschutzrichtlinien Destination British Columbias abgeändert bzw. wie folgt ergänzt:

  • Die für die Daten verantwortliche Körperschaft ist die Crown Corporation Destination British Columbia mit Sitz in 510 Burrard Street, 12th Floor, Vancouver, BC V6C 3A8, Canada
  • Destination BC verwaltet ihre Webseiten gemäß EU-Bestimmungen, inklusive der EU-Verordnung Nr. 2016/679 vom 27. April 2016, der “Datenschutz-Grundverordnung / DSGVO”.
  • Bitte beachte, dass sich Umfang und Begriff der personenbezogenen Daten je nach anwendbarer Gesetzgebung unterscheiden können.
  • Artikel 6.1(a) der DSGVO enthält die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Nutzerdaten (das heißt, dass Nutzer durch ihren Zugriff auf die Webseite ihre Zustimmung erteilen). Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von automatisch erfassten Daten ist Artikel 6.1b(f) der DSGVO (das heißt, dass die Verarbeitung aus berechtigtem Interesse unsererseits erforderlich ist); wobei das berechtigte Interesse des Verantwortlichen in der Optimierung seiner Webseiten und seiner Dienste liegt.  
  • Wir informieren Dich hiermit, dass Deine Daten an Destination British Columbia, eine sog. Crown Corporation und Regierungsstelle, übertragen werden. Bisher liegt keine Entscheidung der Europäischen Kommission hinsichtlich der Angemessenheit der von den kanadischen Behörden getroffenen Sicherheitsvorkehrungen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten vor. Nutzer werden auch darüber informiert, dass Destination British Columbia Google Analytics verwendet und daher ihre Daten möglicherweise in die USA übermittelt werden. Solche Übermittlungen basieren auf der Rahmenvereinbarung hinsichtlich des EU-US-Datenschutzschildes, für den die Europäische Kommission (durch ihre Entscheidung 2016/1250 EU vom 12. Juli 2016) akzeptiert hat, dass Unternehmen in den USA nach EU-Datenschutzstandards zertifiziert werden, um ein ausreichendes Maß an Datenschutz zu bieten. Weitere Informationen dazu findest Du unter www.privacyshield.gov.
  • Als Nutzer hast Du das Recht, einen Antrag auf Zugriff und Korrektur oder Löschung von personenbezogenen Daten zu stellen, die Verarbeitung Deiner Daten einzuschränken oder gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit Einspruch zu erheben.
  • Als Nutzer hast Du außerdem das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen.

Verwaltung von personenbezogenen Daten

Die von Destination British Columbia betriebenen Webseiten bieten Einzelpersonen, beispielsweise im Rahmen einer Newsletteranmeldung, die Möglichkeit, freiwillig begrenzte Mengen an personenbezogenen Daten (z.B. Namen und/oder Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse oder Postanschrift) anzugeben. Personenbezogene Daten werden von Destination British Columbia erfasst, wenn Du ein Online-Formular ausfüllst und abschickst oder eine E-Mail sendest.

Die von Dir bereitgestellten Informationen werden dazu verwendet, Deine Fragen zu beantworten oder Dir die bestellten Informationen und/oder Landkarten/Materialien zukommen zu lassen. Die im Rahmen von Online-Formularen erfassten Daten werden ausschließlich zu den auf dem jeweiligen Formular genannten Zwecken verwendet. Deine Daten werden außer an berechtigte Mitarbeiter und Vertragsnehmer von Destination British Columbia, die die Informationen zur Erfüllung Deiner Anfrage benötigen, an keine anderen Personen weitergegeben. Deine Daten werden in einem sicheren Systemumfeld gespeichert und nur so lange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung des ursprünglichen Erfassungszwecks erforderlich ist. In manchen Fällen werden die von Dir  bereitgestellten Informationen lediglich in nicht identifizierbarer Form erfasst und verwendet.

Rechtliche Hinweise

Buchen einer Unterkunft

Destination BC stellt u.a. Links zu Unterkunftsanbietern bereit. Durch das Anklicken solcher Links wird der Besucher direkt zur Webseite des Anbieters weitergeleitet, dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen dann in Kraft treten. Destination British Columbia hält keinerlei Beteiligungen an diesen Unternehmen und kann grundsätzlich nicht haftbar gemacht werden für etwaige Fehlinformationen auf den Webseiten Dritter.

Empfehlungen

Die auf der HelloBC.com-Webseite zur Verfügung gestellten Informationen sind nur als Referenz und keinesfalls als direkte Empfehlung oder Werbung für einzelne Fluggesellschaften, Unterkünfte, Restaurants oder sonstige Einrichtungen, Geschäfte und Veranstaltungen in British Columbia zu verstehen.

Inhalt: Richtigkeit und Aktualität

Destination British Columbia ist stets bestrebt sicherzustellen, dass alle Angaben auf der HelloBC.com-Webseite korrekt und aktuell sind. Dennoch kann die Richtigkeit dieser Angaben nicht gewährleistet werden, und es wird keine Verantwortung für Unstimmigkeiten übernommen. Du nutzt diese Seite quasi auf eigene Gefahr. Bei allen Inhalten, einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sind Änderungen vorbehalten. Wir empfehlen, diese Seite bei jedem Besuch der Webseite erneut zu lesen.

Keine Gewährleistung oder Haftung
Nichts auf dieser Webseite ändert oder ergänzt eine mögliche Vereinbarung oder Vertrag, der mit Destination British Columbia, seinen Partnern, Lieferanten oder verbundenen Unternehmen geschlossen wurde. Weder Destination British Columbia noch seine Partner, Zulieferer, verbundenen Unternehmen oder eine andere Partei, die an der Erstellung, Produktion oder Lieferung von Informationen auf dieser Webseite beteiligt sind, haften für direkte, indirekte, zufällige, besondere, Folge-, Straf- oder andere Schäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Betriebsunterbrechung und Nutzungsausfall, Daten-, Informations- und Gewinnverlusten (unabhängig von der Art der Handlung, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vertrag, Fahrlässigkeit oder andere unerlaubte Handlungen).

Dieser Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt auch dann, wenn Destination British Columbia auf einen möglichen Schaden hingewiesen wurde oder diesen vorhersieht.

Ohne Einschränkung des Vorgenannten wird Dir alles auf dieser Webseite “wie besehen” zur Verfügung gestellt und zwar ohne Zusicherung, Gewährleistung oder Bedingung jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend oder gesetzlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Zusicherungen, Garantien oder Bedingungen der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Haltbarkeit, Titel, Nichtverletzung von Rechten des geistigen Eigentums oder Interoperabilität von Produkten und Dienstleistungen.

Teilweise übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Gebrauch von Informationen

Du verpflichtest Dich, keine der auf dieser Seite oder auf verlinkten Seiten angegebenen Informationen im Rahmen von Forderungen, Verfahren oder Klagen gegen Destination British Columbia, seine Partner, Anbieter oder Tochtergesellschaften zu verwenden.

Kontrolle

Destination British Columbia übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Inhalte, die ohne die Zustimmung von Destination British Columbia geändert wurden.

Verlinkungen

Destination British Columbia stellt Dir auf dieser Webseite Links zu anderen Webseiten zur Verfügung. Diese Webseiten sind unabhängig von Destination British Columbia und sie werden weder genehmigt noch kontrolliert und Destination British Columbia übernimmt auch keine Garantie oder Haftung für die Inhalte von Dritten oder deren Links. Es liegt in Deiner Verantwortung, alle Informationen auf den verlinkten Webseiten auf ihre Gültigkeit hin zu überprüfen, bevor Du Dich darauf verlässt. Außerdem können die in den Links enthaltenen Informationen jederzeit und ohne Vorankündigung geändert oder aktualisiert werden. Verlinkte Webseiten können über eigene Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügen, die Du lesen und überprüfen solltest.

Copyright

This material is owned by Destination BC Corp. Unless otherwise noted, and protected by copyright law. It may not be reproduced or redistributed without the prior written permission of Destination BC Corp.

Urheberrechte

Diese Seite und ihre Inhalte sind Eigentum von Destination BC Corp., wenn nicht anders angegeben, und sie sind urheberrechtlich geschützt. Für das Kopieren und Veröffentlichen eines Teils oder des gesamten Inhalts zum Zwecke der Weitergabe an Dritte benötigst Du eine schriftliche Genehmigung.

Markenzeichen

“Super, Natural British Columbia”, “Super, Natural”, “HelloBC”, “Destination British Columbia”, “Visitor Centre” und alle anderen Marken, Logos, Slogans und Symbole auf dieser Webseite

sind Marken und/oder offizielle Marken von Destination BC Corp. oder werden mit Genehmigung reproduziert. Alle diese Marken dürfen nicht ohne die schriftliche Genehmigung ihres/ihrer Eigentümer(s) verwendet oder reproduziert werden.

Einverständnis

Hiermit erteilst Du Destination British Columbia ab sofort die Zustimmung, jegliche relevante Information in Bezug auf Deine Nutzung dieser Webseite zu erfassen und zu speichern. Weiterhin erklärst Du Dich einverstanden, dass Dritte Destination British Columbia solche Informationen weitergeben dürfen (siehe hier auch die gesonderten Informationen der DSGVO unter Datenschutz, wenn Du aus Deutschland und/oder der EU kommst).

Viren

Destination British Columbia übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für jegliche Schäden oder für Viren auf Deinem Computer oder für Schäden/Viren an oder auf anderen Gegenständen, die im Zusammenhang mit dem Zugriff oder dem Herunterladen von Daten, Text, Dateien oder anderen Inhalten von dieser Webseite stehen.

Schadensersatz

Du bist verpflichtet, Destination British Columbia seinen Partnern, Lieferanten, Tochter- und anderen verbundenen Unternehmen alle Kosten und Anwaltsgebühren zu erstatten, die sich ergeben aus: Ansprüchen oder Forderungen Dritter, die aus Deinem Zugriff auf bzw. aus Deiner Nutzung der Webseite(n) entstehen; Deinem Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen oder dem Verstoß gegen oder die Missachtung von geistigem Eigentum oder anderen Rechten Dritter oder Rechtspersönlichkeiten durch Dich oder Dritte, die Deinen Computer oder Geräte benutzen.

Verzichtsklausel

Das Versäumnis von Destination British Columbia, auf der strikten Einhaltung einer Bestimmung dieser Bedingungen zu bestehen oder diese durchzusetzen, darf nicht als Verzicht auf eine Bestimmung oder Rechte in diesen Bedingungen ausgelegt werden.

Gerichtsbarkeit

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen der Provinz British Columbia und den in British Columbia geltenden Bundesgesetzen von Kanada. Du bist an das Recht dieser Gerichtsbarkeiten gebunden.

Weitere Datenschutzrichtlinien  

Destination British Columbia bietet verschiedene internationale Webseiten an mit dem Ziel, Reise- und Urlaubsinformationen für British Columbia zur Verfügung zu stellen und Besuchern die Nutzung einer ganzen Reihe von touristischen Dienstleistungen zu erleichtern.

Destination British Columbia setzt sich für den Schutz der Privatsphäre seiner Kunden ein. Persönliche Daten, die uns über die Webseite bereitgestellt werden, werden unter Einhaltung des Gesetzes über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act) sowie von anderen geltenden Gesetzen erfasst, verwendet und offengelegt.

Was sind persönliche Daten nach dem Gesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act)?

Persönliche Daten nach dem Gesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act) umfassen Daten zur Identifizierung von Personen, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Kreditkartenangaben. Geschäftliche Kontaktdaten werden von den Gesetzen der Provinz nicht als persönliche Daten angesehen.

Bei der Erfassung von persönlichen Daten durch Destination British Columbia wird Folgendes bestimmt:

  • der Zweck für die Erfassung der persönlichen Daten,
  • die rechtliche Grundlage für die Erfassung sowie
  • die Position, die geschäftliche Telefonnummer, Adresse und E-Mail-Adresse eines Mitarbeiters, der Ihnen mögliche Fragen zur Erfassung von Daten beantworten kann.

Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

Beim Besuch einer unserer Webseiten erfasst unser Server automatisch eine bestimmte Menge an Standarddaten, die für die Nutzung, Sicherheit und Bewertung der Webseiten von Destination British Columbia notwendig sind. Diese Daten tragen dazu bei, die Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten, und umfassen:

  • Name der Internet-Domain und Internet-Protokoll-Adresse der Computer, die auf unsere Seite zugreifen,
  • Browsertyp und verwendetes Betriebssystem,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • besuchte Seiten,
  • Adressen aller verlinkten Webseiten und
  • heruntergeladene Inhalte.

Einige dieser Daten führen nicht zur Identifikation von Personen (z. B. Name der Internet-Domain oder die IP-Adresse des Internetanbieters), andere hingegen lassen Rückschlüsse auf die Benutzer zu. Der Umfang der persönlichen Daten ist von den Namenskonventionen der Internetanbieter abhängig. Kontaktiere Deinen jeweiligen Anbieter, um mehr über die entsprechenden Richtlinien und Praktiken zu erfahren. Destination British Columbia verwendet solche Daten nicht zur Identifizierung der Besucher der Webseite, es sei denn, dies ist aufgrund einer internen Ermittlung oder zum Zweck einer Strafverfolgung erforderlich.

Die Erfassung der persönlichen Daten über unsere Webseite (z. B. durch Internetformulare) erfolgt unter Einhaltung der Datenschutzgesetze von British Columbia und wird für die Bereitstellung der von unserem Unternehmen angebotenen Services als erforderlich angesehen. Die Entscheidung, ob Du uns Deine Daten zur Verfügung stellst, steht Dir frei. Auch wenn Du nicht an unserem elektronischen Serviceangebot teilnimmst, kannst Du weiterhin auf unserer Webseite surfen. Einige Funktionen könnten allerdings nur teilweise oder gar nicht verfügbar sein. Die uns bereitgestellten persönlichen Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, zu dem sie erfasst wurden, oder für einen damit im Einklang stehenden Zweck. Beispielsweise können persönliche Daten verwendet werden, um: Informationsmaterial über British Columbia zu versenden, das unserer Auffassung nach interessant sein könnte (die Ermittlung erfolgt hierbei über ein vertrauliches Personenprofil); Urlaubsangebote zu verschicken; auf Anfragen zu antworten; angeforderte Materialien bereitzustellen; Rückmeldungen zu angetretenen Reisen zu erhalten oder Dich bei der Nutzung der Webseite zu unterstützen. In den meisten Fällen, holen wir vorab eine ausdrückliche Erlaubnis dafür ein. Du kannst jederzeit den Wunsch äußern, nicht mehr von uns kontaktiert zu werden, indem Du einfach Dein Benutzerprofil aktualisierst oder Dich direkt mit uns in Verbindung setzt.

Unter bestimmten Umständen sind wir dazu verpflichtet, persönliche Daten unseren Internetanbietern bereitzustellen, um den Betrieb unserer Webseite sicherzustellen oder Zahlungstransaktionen zu ermöglichen. Vor der Offenlegung persönlicher Daten müssen sich alle Unternehmen, die die Daten empfangen, dazu verpflichten, diese Daten unter Beachtung unserer Datenschutzrichtlinie und des Gesetzes über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act) vertraulich zu behandeln.

Datensicherheit

Destination British Columbia ist verpflichtet, persönliche Daten durch angemessene Sicherheitsvorkehrungen gegen Risiken wie unerlaubten Zugriff, unerlaubte Erfassung, Verwendung, Offenlegung und Löschung zu schützen. Sicherheitsvorkehrungen wie FTP-Sicherheit wurden als Teil unserer Datenschutzmaßnahmen in den Aufbau und die Umsetzung von täglichen Betriebspraktiken integriert.

Sobald die persönlichen Daten an den Server von Destination British Columbia übermittelt wurden, sind diese geschützt. Während der Übermittlung vom Computer zum Server kann die Sicherheit jedoch nicht garantiert werden. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass Daten auf andere Weise, als in dieser Richtlinie beschrieben, offengelegt werden.

Links zu anderen Webseiten

Die Verbraucherwebseite von Destination British Columbia enthält Links zu anderen Webseiten. Einige davon bieten eigene Services an und verfügen möglicherweise über eigene Datenschutzrichtlinien zum Umgang mit persönlichen Daten. Wir empfehlen unseren Benutzern, diese Datenschutzrichtlinien vor der Übermittlung von persönlichen Daten aufmerksam zu lesen. Die Nutzung unserer Webseite sowie die Bereitstellung von persönlichen Daten wird als Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten, wie in dieser oder anderen Datenschutzrichtlinien beschrieben, ausgelegt.

Auf der Webseite von Destination British Columbia befinden sich auch Links zu anderen Webseiten, die Informationen zu touristischen Produkten und Services enthalten. Diese Seiten werden von anderen Regierungsorganisationen, Nicht-Regierungsorganisationen oder privaten Unternehmen betrieben. Destination British Columbia ist nicht für die Inhalte und den Datenschutz dieser Webseiten verantwortlich. Wir empfehlen unseren Benutzern, die jeweiligen Datenschutzbestimmungen jeder Webseite vor der Übermittlung von persönlichen Daten zu prüfen.

Gewinnspiele

Destination British Columbia veranstaltet auf seiner HelloBC.com-Webseite eine Vielzahl von Gewinnspielen, an denen unsere Online-Besucher teilnehmen können. Wir verwenden zur Anmeldung für Gewinnspiele Online-Formulare, um persönliche Informationen zu erfassen, die für Deine Teilnahme an einem Gewinnspiel erforderlich sind. Während bestimmte Informationen für eine Teilnahme obligatorisch sind, sind die meisten Angaben freiwillig. In den Anmeldeformularen für Gewinnspiele wird zwischen diesen beiden Angaben unterschieden, sodass Du erkennen kannst, welche Informationen für die Teilnahme notwendig bzw. nicht notwendig sind. Im Rahmen des Anmeldeprozesses für ein Gewinnspiel kannst Du die Genehmigung erteilen, dass Destination British Columbia Dich in Zukunft kontaktieren darf. Es liegt in Deinem freien Ermessen, ob Du diese Einwilligung zu einer späteren Kontaktaufnahme gibst, und Deine Teilnahme an dem Gewinnspiel wird davon in keiner Weise beeinflusst.

Wenn Du uns zur Teilnahme an einem Gewinnspiel persönliche Informationen übermittelst, speichern und verwenden wir diese im Einklang mit demGesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act). Deine Informationen werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erfasst wurden (z. B. für die Teilnahme an einem Gewinnspiel), oder für einen Zweck, der damit im Einklang steht (z. B. um uns die Durchführung touristischer Forschungen oder Umfragen zu ermöglichen oder um Dir mit Deinem Einverständnis Informationen über weitere Gewinnspiele oder touristische Angebote zukommen zu lassen). Unser Ziel ist es, den Erfolg unserer touristischen Marketingkampagnen zu messen und das Verhalten und die Reisepräferenzen unserer Kunden besser zu verstehen, damit wir unsere Dienstleistungen optimieren können.

Wir arbeiten eng mit unserem Informationstechnologie-Team zusammen, um sicherzustellen, dass die eingehenden Anmeldedaten für Gewinnspiele sicher gespeichert werden und dass nur autorisiertes Personal und zugelassene Dienstleister für Gewinnspiele auf diese Daten zugreifen können. Alle Dienstleister, die wir für ein bestimmtes Gewinnspiel engagieren, müssen sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Schutz persönlicher Informationen der Regierung von British Columbia einverstanden erklären und diese befolgen, um mit uns Geschäfte abwickeln zu können. Der effektive Schutz aller uns anvertrauten persönlichen Informationen ist von außerordentlicher Bedeutung für Destination British Columbia.

Cookies

Cookies sind kleine Textpakete, die ein Browser im Internet auf Deinem PC in einem genau festgelegten Verzeichnis anlegt, um Dir den erneuten Besuch dieser Seite zu erleichtern. Destination British Columbia verwendet Cookies, um die Aktivitäten auf unserer Webseite zu verfolgen und um nachzuvollziehen, welche touristischen Produkte und Services besonders interessant für unsere Kunden sind, damit wir kontinuierlich an der Bereitstellung von nützlichen und relevanten Inhalten arbeiten können. Du hast die Möglichkeit, die Einstellungen Deines Webbrowsers zu ändern, um Cookies zu deaktivieren oder eine Warnmeldung zu erhalten, sobald Cookies auf Deinem Computer angelegt werden.

Wir können unserem Internetdienstanbieter gestatten, Cookies auf Deinen Geräten zu platzieren und die IP-Adresse Deiner Geräte zu erfassen, die wiederum unserem Dienstanbieter Deine allgemeinen Standortdaten zur Verfügung stellt. Unser Dienstleister kann diese Daten verwenden, um Dir auf unserer Webseite oder an anderer Stelle Online-Werbung einzuspielen, und uns auch mit Statistiken über die Wirksamkeit unserer Werbung, die auf die Förderung des Tourismus nach British Columbia abzielt zu versorgen, und über die Besucher selbst (z.B. woher diese kommen). Zu diesem Zweck kann unser Dienstanbieter Deine IP-Adresse mit anderen Informationen kombinieren, die unser Dienstanbieter, soweit gesetzlich zulässig, aus anderen Quellen bezogen hat.

Wenn Du Dich gegen Cookies von Drittanbietern entscheiden möchtest, die es uns ermöglichen, Werbung zu schalten und Informationen über Ankünfte in British Columbia zu sammeln, dann klicke auf diesen Link. Wenn Du Dich abmeldest, wird unser Dienstanbieter auch keine Informationen über Deine IP-Adresse aus anderen Quellen sammeln.

Google Maps

Destination British Columbia nutzt einen Drittanbieter für Ortungskarten. Nachfolgend gelangst Du zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Map.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Dauer variiert je nach in Anspruch genommenem Service. Die Daten werden so lange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Erfassungszweckes notwendig ist. Destination British Columbia verwaltet die erfassten Daten unter Beachtung der Aufbewahrungsfristen der Regierung und anderer gesetzlicher Vorschriften.

Änderung der Datenschutzrichtlinien

Destination British Columbia kann die Datenschutzpraktiken und Datenschutzrichtlinien seiner Webseiten bei Bedarf überarbeiten und ändern.

Ansprechpartner in allen Fragen zum Datenschutz von Tourism British Columbia und zur Erfassung/Verwendung von persönlichen Daten

Bei allgemeinen Fragen oder Kommentaren zu unserer Online-Datenschutzrichtlinie wende Dich an:  

Lesley Christian, A/Chief Financial Officer

Destination British Columbia

(001-604)660-3703

[email protected]

Informationen zum Gesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act)

Informationen zum Gesetz über die Informationsfreiheit und den Datenschutz von British Columbia (Freedom of Information and Protection of Privacy Act) findest Du auf der Webseite der Regierung von British Columbia unter http://www.gov.bc.ca/citz/iao/.