Plane Deine Traumreise ins Okanagan Valley

Teilen  Facebook Twitter | Drucken Your browser does not support SVG.

Das Okanagan Valley

Das Okanagan Valley liegt in British Columbias südlicher Mitte und bietet ein in Kanada einzigartiges Klima. Es umfasst einige der trockensten Gebiete des Landes ebenso wie große Seen, darunter der weitläufige Okanagan Lake. Schwimmen und Paddeln sind großartige Helfer gegen die Sommerhitze und die satten Täler halten unzählige Erlebnisse für Feinschmecker und Weinliebhaber bereit.

A vineyard on a lake with rolling hills beyond.

Aktivitäten im Okanagan Valley  

Es gibt hier mehr als 170 lizenzierte Weingüter; da wundert es wenig, dass das Tal zu wiederholten Besuchen einlädt. Aber bei der großen  Auswahl, fällt die Entscheidung schwer, wo man zuerst hinfahren soll. Die beliebte Mission Hill Winery in West Kelowna ist eine gute erste Anlaufstelle. Ab hier erkundigst Du Dich einfach bei den Einheimischen, wo es als nächstes hingehen soll; wobei natürlich jeder seinen eigenen Favoriten hat: Dirty Laundry in Summerland, Burrowing Owl in Oliver, Gray Monk Estate Winery in Lake Country… die Liste ist lang und abwechslungsreich. Plane ausreichend Zeit ein, denn die Landschaft bringt durstige Weinfans dazu, sich “festzusetzen”.

A mand and a woman walk through an orchard.

Die großartigen Anbaubedingungen, die für eine hohe Anzahl unterschiedlichster Rebsorten sorgen, sind auch vorteilhaft für Landwirtschaft und Obstanbau, sodass die kulinarische Szene wunderbar abwechslungsreich ist. Der Penticton Farmers’ Market — jeden Samstagmorgen von Frühjahr bis Herbst — ist bunt, und perfekt, um mit lokalen Erzeugern und Künstlern ins Gespräch zu kommen, und um die Food-Angebote der Region zu probieren.

Das Nk’Mip Desert Cultural Centre in Osoyoos erzählt Besuchern die Geschichte der Region und des Volks der Syilx, das Teil der Okanagan First Nation ist. In den Sommermonaten bietet das Zentrum u.a. geführte kulturelle und Öko-Touren; darüber hinaus können Besucher bei Trommel- und Sing-Kreisen oder beim Geschichtenerzählen, dem Storytelling zusehen und -hören.

Two women walking outside the Cove Lakeside Resort.

Ein idealer Ort, um zu entspannen, ist das The Cove Lakeside Resort in West Kelowna, direkt an den Ufern des Okanagan Lake gelegen. Das Spirit Ridge at Nk’Mip Resort in Osoyoos ist der Inbegriff eines Okanagan-Urlaubs: Es beherbergt u.a. ein Weingut, einen Golfplatz und Reitställe. In kleinen Städten wie Naramata und Summerland findest Du zahlreiche Resorts mit Seelage, während es in den regionalen Zentren wie Kelowna, Penticton und Vernon auch Stadthotels gibt.

A person kayaks in calm waters off a hilly shore.

Die Anreise in das Okanagan Valley ist einfach, auch ohne Auto, denn die Flughäfen Kelowna International Airport und Penticton Regional Airport verfügen über Mietwagenstationen. Vom nördlichen Ende des Tals in Vernon bis zu seinem südlichen Ende in Osoyoos sind es etwa drei Autostunden.

Mit dem Leihfahrrad kannst Du Weingüter besuchen und die Fahrt durch die traumhafte, hügelige Landschaft genießen; weniger anstrengend ist eine geführte Wein-Tour im Van.

A rocky peak surronded but light forest overlooking a lake and more hills behind.