X
2-20090724-Whistler-hiking-P2P-RM

Peak 2 Peak, Whistler

(Paul Morrison photo)

Whistler

Aktivitäten

2-5528-Whistler-zip

Whistler Blackcomb ist ein Urlaubsgebiet der Spitzenklasse, das das ganze Jahr über anregende Outdoor-Abenteuer und -Aktivitäten bietet.

Whistler Blackcomb ist ein Magnet für Skifahrer und Snowboarder aus aller Welt. Die Skisaison erstreckt sich über mehr als sechs Monate und reicht von Ende November bis Anfang Juni. Die zwei Berge, die zusammen das größte Skigebiet Nordamerikas bilden, verfügen über mehr als 200 markierte Pisten, 37 Skilifte, 16 Bowls und drei Gletscher. Außerdem bietet das Gebiet hervorragende Möglichkeiten zum Skilanglauf, für Schneeschuhwanderungen, zum Skitourengehen sowie für geführtes Heli- und Catskiing. 

Der Frühling eröffnet viele weitere Outdoor-Aktivitäten in diesem Gebiet. So können Sie z. B. wandern oder einen Spaziergang zu Wasserfällen und kristallklaren Seen machen und das felsige Gelände sowie die Parks rund um Whistler erkunden – perfekt für Tages- oder mehrtägige Touren. Per Lift erreichbar und der Schwerkraft trotzend – so sind die Trails im Whistler Mountain Bike Park, dem größten Mountainbike-Park Nordamerikas und Gastgeber des neuntägigen Kokanee CrankWorx Mountain Bike Festival. Die zahlreichen Seen und Flüsse von Whistler laden zum Kanu-, Kajak- und Schlauchbootfahren sowie zum Schwimmen und Windsurfen ein. Angeln Sie in unberührten Gewässern nach Regenbogenforellen, Forellen und Lachsen.

Mehr zeigen