X
6-PBC-Dawson-Creek-Agriculture

Feld bei Dawson Creek

(Picture BC photo)

Dawson Creek

Historic Mile 0 Signpost  (Peter Langer photo)

Historic Mile 0 Signpost (Peter Langer photo)

Dawson Creek (Einwohnerzahl: 10.994) ist stolz auf seine Geschichte, nicht zuletzt aufgrund des Baus des weltbekannten Alaska Highway. Als Mile '0' und damit Beginn des Alaska Highway ist Dawson Creek weltberühmt und bietet viele Ecken und Winkel zum Erkunden. Hier steht eine Fülle an Freizeitmöglichkeiten im Freien zur Auswahl, darunter Skifahren, Angeln, Wandern und vieles mehr.

Sie interessieren sich für jüngere Geschichte? Besuchen Sie die Kiskatinaw Bridge und spazieren Sie auf einem der letzten verbleibenden Originalbauten des Alaska Highway entlang. Mehr als 20 km an Langlaufloipen eröffnen erstklassige Trainingsmöglichkeiten in der unberührten Natur. Die Ski- und Snowboardpisten auf dem Bear Mountain eignen sich hervorragend für Familien und Anfänger.

Im Sommer können Sie Vögel beobachten oder wandern und sich dabei Wasserfälle, Bergwiesen und Gebirgskämme ansehen. Zum Angeln und Campen sind Sie in den Provinzparks Swan Lake, Kiskatinaw und One Island Lake genau richtig.

Dawson Creek schaffte es bei der Wahl zur GamesTown2010 unter die beiden Bestplatzierten. Zu verdanken ist dies dem leidenschaftlichen Engagement im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2010.

Mehr zeigen

Aktivitäten

Mehr

Unterkünfte

Mehr

Reiseziele

Dawson Creek