X
Begegnungen mit Bären

Besuchen Sie einige von BCs berühmtesten vierbeinigen Bewohnern auf einer Tour in das ursprüngliche Khuzeymateen Grizzly Bear Sanctuary.

(Kelly Funk photo)

Über BC

Land und Leute

Spotted Lake bei Osoyoos (Picture BC photo)

Spotted Lake bei Osoyoos (Picture BC photo)

British Columbia ist die westlichste Provinz Kanadas. Im Norden grenzt sie an den Alaska Panhandle („Pfannengriff“), Yukon und die Northwest Territories; im Süden an Washington, Idaho und Montana (USA); im Osten an Alberta und im Westen an den Pazifischen Ozean.

Physische Geografie

British Columbia ist in vier Regionen aufgeteilt: eine Gebirgsregion entlang der Westküste mit der Coast Mountain Range und den Insular Mountains, die Vancouver Island und Haida Gwaii (früher Queen Charlotte Islands) bilden; eine Gebirgsregion im Osten, bestehend aus den Gebirgsketten der Rocky und Columbia Mountains; das sanft gewellte Grasland und die Wälder des Interior und des Stikine Plateaus sowie im äußersten Nordosten ein Teil der Great Interior Plains, auch als Peace River Country bezeichnet.

British Columbia ist geprägt von zahlreichen Seen, Sumpflandschaften, Flüssen und Bächen und hat einen vielfältigen Wildtierbestand. Die weltbekannten Parks umfassen verschiedene Ökosysteme und stehen für die Freizeitgestaltung, Bildung und für naturwissenschaftliche Forschung zur Verfügung. 14 % der Fläche von British Columbia stehen unter Naturschutz.

Wirtschaft

Während die natürlichen Ressourcen (wie zum Beispiel Fische, Mineralien, Wasserkraft und Holz) schon immer das Rückgrat der Wirtschaft von BC gebildet haben, gewinnen neuere Industriezweige, wie der Ökotourismus, der Landtourismus, die Film- und die Hightechbranche seit dem letzten Jahrzehnt immer größere Bedeutung als Wirtschaftsmotoren.

Einwohner

Zu den Ballungsräumen von British Columbia zählen die Städte Vancouver (Einwohnerzahl: 2,3 Mio.) und Victoria (Einwohnerzahl: 368.000). Weitere Städte mit einer hohen Einwohnerzahl sind: Kelowna (120.812 Einwohner), Kamloops (87.017 Einwohner), Nanaimo (84.228 Einwohner), Prince George (74.547 Einwohner), Vernon (38.968 Einwohner), Penticton (33.250), Campbell River (31.328 Einwohner) und Cranbrook (19.161 Einwohner).